Wie wollen wir die Zukunft des Internets gestalten?

Buchlesung und anschließende Diskussion mit Jerzy Montag, Malte Spitz, Thomas Fischermann und Sandra Mamitzsch.

Bei den Grünen

Aus dem Einladungstext der Veranstalter: “Es ist eine düstere Zukunft, die die beiden Wirtschaftsredakteure der ZEIT dem Internet vorhersagen: Bankkonten werden von Hackern leergeräumt, die Stromversorgung ganzer Großstädte wird gekappt, auf Facebook gibt es keine vertrauliche Kommunikation mehr: die Abhängigkeit vom Netz bedrohe unseren Wohlstand, schreiben sie in ihrem neuen Buch „Zeitbombe Internet“. Und die Politik – meinen sie – hätte längst die Kontrolle verloren: Versagen durch Unterlassen. Dabei unterbreiten die beiden ZEIT-Redakteure konkrete Vorschläge, wie wir „unser“ Internet wieder mitgestalten können”

Der komplette Veranstaltungslink ist hier.

Datum: Mittwoch, 16.11.11 Uhrzeit: 19:00 Uhr – 22:00 Uhr
Ort: Augustiner Bürgerheim

About these ads